Mentales trainieren

Was bewegt Sie?

Prüfungen, Vorstellungstermine, Vorträge, Besprechungen, Sitzungen – viele Situationen können uns emotional so herausfordern, dass wir nicht mehr vollen Zugriff auf unsere Kompetenzen und Kreativität haben.

Vielleicht erleben Sie auch immer wieder in bestimmten Konstellationen Blackouts und wollen dieses Muster endlich durchbrechen.

Oder haben Sie Eindruck, dass Sie den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen zu können?

 

Gerne begleite ich Sie bei Ihren Wünschen, wie zum Beispiel:

  • Mental gestärkt und optimal vorbereitet für herausfordernde Situationen
  • Hinderliche oder rätselhafte, blockierende Muster überwinden
  • Lern- und Vorbereitungsstrategien verbessern mit dem „Haus des Wissens“ (nach Sabine Fruth)
IMG_3064g_web_k

Ich bin gerne für Sie da. 
Annedore Liebs-Schuchardt

Möchten Sie mehr erfahren?
Fon: 0201 – 6462 7652
Mail: a.liebs-schuchardt [a t] mindwerkk.de

Aus der Praxis

Die Klientin macht bei Klausuren seit einiger Zeit immer wieder die Erfahrung, dass sie nicht auf ihre Ressourcen zurückgreifen kann. Auch wenn sie keinen blackout hat, leidet sie darunter, dass sie in den entscheidenden Momenten nicht ihre volle Leistung bringen kann.

Wir machen eine mentale Reise zu dem inneren Haus des Wissens der Klientin und erfahren, was sie bei künftigen Klausuren anders machen kann und welche unterstützenden Ressourcen ihr dabei helfen. Bei der nächsten Klausur gelingt es der Klientin mit mehr Selbstvertrauen und Selbstsicherheit wieder besseren Zugriff auf das erlernte Wissen zu haben.