Lade Veranstaltungen

Inhalt

»Neue Sichtweisen co-kreativ entdecken« – Offene Gruppen mit Systemischen Strukturaufstellungen 

Anders als bisher, habe ich mich entschlossen, den Februar-Termin online anzubieten. Im letzten Jahr hatte ich die Möglichkeit, sowohl im Gruppen- als auch im Einzelsetting, Erfahrungen mit Online-Aufstellungen zu sammeln und möchte diese Möglichkeit jetzt gerne weitergeben.

Das Wichtigste zuerst:

Falls du dich fragst, ob Online-Aufstellungen überhaupt Sinn machen, kann ich dir aus eigener Erfahrung bestätigen, dass Online-Aufstellungen “funktionieren”. Auch in Online-Aufstellungen nimmst du als Repräsentant Unterschiede wahr. Auch als Anliegenbringer bist du nah an deinem Bild. Auch die Interventionen können durchgeführt werden, so dass einem Lösungsbild grundsätzlich nichts im Wege steht.

Was ist anders und was brauchst du, um teilnehmen zu können:

  • Wir können an einem Nachmittag ein Anliegen aufstellen. Wir konzentrieren uns auch ausschließlich auf das eine Anliegen, so dass ein Input zum Wertedreieck entfällt.
  • Du brauchst eine stabile Internetverbindung.
  • Wichtig ist ein ruhiger, geschützter Raum, in dem du für die Zeit der Online-Aufstellung alleine sein kannst
  • Einen abgesteckten Bereich in deinem Raum von 1,50 m x 1,50 m.
  • Alles weitere erzähle ich Schritt für Schritt bei unserem Online-Treffen.

Hast du noch Fragen? Dann schreibe mir gerne eine Mail.

Weitere Informationen

Lade Dir hier den Flyer herunter.

 

Kurz & knapp

Datum: Samstag, 06. Februar 2021
Zeit:14.00 Uhr – 18.00 Uhr, Einloggen ab 13.45 Uhr  (Achtung: leicht geänderte Zeiten, da online)
Ort: Online, Zoom
Teilnehmerzahl: ab 4 Teilnehmer, maximal 8 Teilnehmer

Beitrag
35, – Euro pro TeilnehmerIn

Anmeldung: Ich freue mich auf Deine Teilnahme. Wenn Du Dich anmelden möchtest, bitte ich Dich, mir eine kurze, formlose Mail bis Freitag, 29. Januar 2021 zu schreiben: ich-bin-dabei [at] mindwerkk.de 

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen:

Als TeilnehmerIn der offene Gruppe verpflichtest Du Dich, Informationen über die Personen, die sich im Rahmen von Seminaren als Klienten zur Verfügung stellen, streng vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben.

Die Angebote von mindwerkk ersetzen keine Therapie oder einen Arztbesuch.

Jede Person nimmt in eigener Verantwortung teil und macht aus eventuellen Folgen keinerlei Ansprüche geltend.

Beachte bitte auch die ausführlichen Teilnahmebedingungen.

 

Ihre Gastgeberin

Annedore Liebs-Schuchardt

Photo by Daria Shevtsova on Unsplash